KOSSMANN Laufdesign

Kossmann Laufdesign macht etwas sehr Wohltuendes: Die Marke konzentriert sich. Nicht nur auf Bekleidung für Läufer, sondern auch auf ein klares zeitloses Design und langlebige Qualität. Unternehmensinhaber André Kossmann ist selbst ein ehemals leistungsorientierter Läufer und hat sich auf die Fahnen geschrieben, fair und nachhaltig zu produzieren. Gefertigt wird in Deutschland und ausgewählten Produktionsstätten in Europa, die Materialien sind hochwertig und stammen ebenfalls aus Deutschland und Europa.

Wie viele kleine, feine Unternehmen verfügt KOSSMANN nicht über ein üppiges Marketing-Budget, das mit dem der großen Global Player vergleichbar wäre. Umso wichtiger ist der Aufbau einer Fanbasis in den Sozialen Medien. Echten Fans gibt man am Besten etwas zum Teilen – etwas das nicht als “Werbung” daher kommt, sondern die Läuferseele anspricht und erfreut. So entstehen kontinuierlich Motive, die bewusst immer wieder anders aussehen, damit sie die große und heterogene Läufergemeinde unaufdringlich und flächendeckend ansprechen. Und die immer wieder für Interaktion und Aufmerksamkeit auf der Facebook-Seite sorgen. Der Bezug zu den Jahreszeiten und den Eindrücken, die den Läufer jeweils aktuell draußen erwarten, spielen dabei eine besondere Rolle. Selbstverständlich immer mit dabei: Die Webadresse von KOSSMANN.

Werbliche Aussagen sind jedoch die Ausnahme und werden entsprechend angenehm verpackt. Dennoch oder gerade deshalb wird die Reichweite für den Namen KOSSMANN als “Läuferversteher” deutlich erhöht.

Die gezeigten Beispiele wurden als Facebook-Motive eingesetzt, einige von ihnen finden zusätzlich als Gratis-Postkarten im Handel Verwendung.

Hier bin ich verantwortlich für Idee, Bildauswahl, Gestaltung und Text der Motive.