Schlagwort / Text

    Beiträge werden geladen..
  • Helme retten Leben 1

    Helme retten Leben – eine mehr als bescheuerte Kampagne.

    Die Kampagne "Helme retten Leben" von Verkehrsminister Scheuer macht ärgerlich. Sie ist sexistisch, peinlich und vor allem: richtig schlechte Werbung.
  • Meinung sagen

    Warum das Wort „Meinung“ so oft falsch verwendet wird.

    Meinung liegt im Trend. Jeder hat eine und das zu allem. Doch viele Diskussionen könnten anders laufen, käme das Wort "Meinung" dort nicht mehr vor.
  • Bewohner oder Anwohnerparken

    Die Wendung des Monats: “Der Bewohner-Parkplatz”

    Wer gestern noch Anwohner war, ist heute Bewohner. Das ist etwas ganz anderes, sagt das Bundesverwaltungsgericht. Über eine total wichtige Umbenennung.
  • für etwas brennen

    Die Wendung des Monats: „für eine Sache brennen“.

    Ginge es nach Personalverantwortlichen, dann gäbe es in Unternehmen überall eine heftige Rauchentwicklung. Über eine unsinnige Formulierung.
  • Deutsche Sprache verändert sich

    Rettet dem Deutsch!

    Warum sich die deutsche Sprache nicht nur durch Migration verändern wird und was Alexa, Blogs und Schreibsoftware damit zu tun haben.
  • Werbetexte mit erhobenem Zeigefinger

    „Was du in Werbetexten niemals schreiben darfst.“

    Werbetexte behandeln Kunden wie Kinder: Mit erhobenem Zeigefinger wird uns gesagt, was wir tun dürfen, müssen, sollen. Doch wollen ältere Zielgruppen das?
  • 10 Tipps, die Du… ähm. Ja.

    Wer als Blogger erfolgreich sein will, macht am besten das, was alle machen. 10-Dinge-Listen und Pastellfotos. Und die Schreibschrift nicht vergessen!
  • Das Märchen vom guten Content.

    Alle reden vom „Content“ für Websites. Das klingt, als bräuchte man etwas Holzwolle, um einen Karton auszupolstern. Was ist das eigentlich, "guter Content"?
  • Die Verkleinerung der Welt.

    Unternehmen wollen, dass sich dem Leser ihrer Werbung große, spannende Neuigkeiten erschließen. Mit dem begrenzten Wortschatz einer kleinen Marketingwelt wird dieses Kunststück auf Dauer kaum gelingen.
  • Die Mutter aller Imagefilme.

    Dieser Clip ist ein zauberhaftes Geschenk an alle, die sich um weniger Bullshit in der Werbung bemühen. Alle anderen werden vermutlich gar nicht bemerken, was an ihm komisch sein soll.